Unsere CSR-Initiativen

Ein Engagement, das im Alltag gelebt wird

Unsere CSR-Initiativen

Solidarischer Papierkorb mit ELISE

Mehrere Niederlassungen der Gruppe haben das Recycling des Inhalts ihrer Papierkörbe dem Netzwerk Elise anvertraut. Elise, ein Spezialist für das Sammeln, Trennen und Verwerten von Büroabfällen, zeichnet sich dadurch aus, dass hier Personen mit Behinderung oder mit Eingliederungsschwierigkeiten in den Arbeitsablauf integriert sind.

agap2_rse_elise

agap2_rse_pieces-jaunes

Sammlungen und Spenden

agap2 mobilisiert seine Mitarbeiter. Seit mehreren Jahren engagieren sich die Agapianer vor Ort. Lebensmittelsammlungen, Pièces Jaunes-Aktionen für Kinder im Krankenhaus, Sammlung von Spielsachen – immer mit dem einen Ziel: Solidarität.

Unterstützung zeitgenössischer Künstler

agap2 unterstützt zeitgenössische Künstler bei ihrem Schaffensprozess. Es handelt sich nicht nur um eine Unterstützungsmaßnahme, vielmehr drückt sich durch diese Kunstwerke auch der agap2 innewohnende Geist aus: Weltoffenheit, Neugier und Teilen. Dies ist eine innovative Art zur Wertschätzung des Menschlichen beizutragen, indem diese Kunstwerke Tag für Tag vor den Augen aller ausgestellt werden.

Mehr zum Engagement von agap2

agap2_rse_art_contemporain

agap2_rse_innovation_esstin

Unterstützung innovativer Projekte

Seit Mai 2016 ist agap2 Partner des Eco Motion Teams, einer Gruppe von Studierenden an der Ecole Supérieure des Sciences et Technologies in Nancy (ESSTIN), die jedes Jahr am Shell-Eco Marathon Europa teilnimmt.
Bei diesem Wettbewerb sind die Studenten aufgefordert, Fahrzeuge mit maximaler Energieeffizienz zu konstruieren, zu bauen und zu fahren. Mehrere Tage lang müssen die Teams so viele Kilometer wie möglich mit so wenig Kraftstoff wie möglich zurücklegen.

 Mehr über das Eco Motion Team 

Laufen für den guten Zweck

Der von dem Pharma-Konzern Roche organisierte Roche Children’s Walk mobilisiert jedes Jahr Zehntausende von Angestellten an über 100 Roche-Standorten in der ganzen Welt. Dieser Lauf ermöglicht das Sammeln von Spenden für notleidende Kinder. agap2 Schweiz ist dabei!

Die J.P. Morgan Challenge ist ein Lauf, der weltweit stattfindet und der allen Unternehmen und Organisationen offensteht. Dieser Lauf mit karitativer Zielsetzung ermöglicht es, Sportprojekte für Kinder und Jugendliche mit Behinderung zu entwickeln. Ein “Bravo” an die Mitarbeiter von agap2 Frankfurt für ihre Teilnahme!

agap2_rse_course_jpmorgan